Content Section

  • Als Pate helfen Sie uns dabei

    • Lebensraum unendlich vieler, teilweise bedrohter Arten zu bewahren

    • das Management und die Ausstattung der Schutzgebiete zu verbessern

    • mit Hilfe von versteckten, selbstauslösenden Kameras den Bestand, die Verbreitung und das Verhalten des Jaguars zu erforschen

    • die Bevölkerung zu informieren, die Zivilgesellschaft zu stärken und politische Überzeugungsarbeit für den Umweltschutz zu leisten

  • Ihre Vorteile

    • Ein niedlicher Plüschjaguar passend zu Ihrem Patenprojekt

      Ein niedlicher Plüschjaguar passend zu Ihrem Patenprojekt

    • Eine persönliche Amazonas-Patenschafts-Urkunde

      Eine persönliche Amazonas-Patenschafts-Urkunde

    • Zwei aktuelle Projektberichte pro Jahr

      Zwei aktuelle Projektberichte pro Jahr

    • Vier mal jährlich die Mitgliederzeitschrift WWF Magazin

      Vier mal jährlich die Mitgliederzeitschrift WWF Magazin

    • WWF zum Anfassen: Exkursionen in unsere nationalen Projektgebiete

      WWF zum Anfassen: Exkursionen in unsere nationalen Projektgebiete

    • Die Patenschaft kann steuerlich geltend gemacht werden

      Die Patenschaft kann steuerlich geltend gemacht werden

    • Die Patenschaft kann jederzeit und ohne Fristen formlos gekündigt werden

      Die Patenschaft kann jederzeit und ohne Fristen formlos gekündigt werden

Patenschaftsurkunde Amazonas © WWF
Ihre Patenschaftsurkunde © WWF

Artenparadies Amazonas

Das Amazonas-Becken ist mit 6,7 Millionen Quadratkilometern fast 20-mal so groß wie Deutschland. Es liegt im nördlichen Teil Südamerikas und verläuft vom Fuß der Anden quer durch den gesamten Kontinent bis zur Atlantikküste. In der Region, an der neun Staaten Anteil haben, wurden bisher über 40.000 Pflanzenarten, mehr als 3.000 verschiedene Fischarten, um die 1300 Vogelarten sowie rund 430 Säugetierarten gefunden. Dabei kommen ständig weitere hinzu, erst vor Kurzem etwa eine neue Affen-, eine Tapir- und eine Flussdelfinart.

Waldschutz am Amazonas ist immer auch Jaguarschutz. Die Großkatze steht hier an der Spitze der Nahrungskette und ist daher von größter Bedeutung für das Gleichgewicht des Ökosystems. Die Schrumpfung seines Lebensraums und die Verfolgung als Viehräuber sind ernst zu nehmende Bedrohungen für den "König des Amazonas".

Mit Ihrer Patenschaft helfen Sie uns, den Amazonas-Regenwald zu schützen: mit einer einzigartigen Artenvielfalt, als Lebensraum für seine Bewohner und als Puffer für das weltweite Klima.

  • Stiftung Warentest: WWF ist wirtschaftlich arbeitend, effizient und solide organisiert
  • Das Fundraising des WWF ist vom TÜV zertifiziert