Nachdem 1850 der letzte Luchs in den bayerischen Alpen getötet worden war, dauerte es mehr als hundert Jahre, bis gezielte Wiederansiedlungsprojekte die wilden Waldbewohner allmählich nach Deutschland zurückbrachten. Doch sie werden nicht überall willkommen geheißen. Luchse werden noch immer erschossen oder vergiftet. Mit einer Patenschaft begleiten und unterstützen Sie uns dabei, dass der Luchs in Deutschland wieder Freunde und eine sichere Heimat findet.

Mit Ihrer Patenschaft für die Luchse ermöglichen Sie uns:

  • die Aufstellung, Betreuung und Auswertung von Fotofallen
  • Aufklärungsarbeit an Schulen, bei Landwirten, Jägern und in der breiten Öffentlichkeit
  • die Unterhaltung eines Luchs-Infopoints im Naturpark Obere Donau
  • die Beratung von Behörden bei der Erarbeitung und Umsetzung von Managementplänen, die nötig sind, damit der Luchs bei uns wieder heimisch wird

Dieses tolle Begrüßungspaket wartet auf Sie

Begrüßungspaket Luchs-Patenschaft © WWF
Begrüßungspaket Luchs-Patenschaft © WWF

Schon wenige Tage nach Absenden Ihrer Online-Anmeldung halten Sie Folgendes in Ihren Händen:

  • eine auf Ihren Namen ausgestellte Paten-Urkunde
  • ein Tischkalender mit Motiven zum Wechseln
  • ein Poster mit Infos rund um die WWF-Projekte Ihrer Patenschaft
  • als Silber- oder Gold-Pate freuen Sie sich zusätzlich über ein Plüschtier

Alles davon ist passend auf Ihre Patenschaft abgestimmt.

Erleben Sie Ihr Abenteuer Patenschaft

Im Laufe Ihrer Patenschaft erhalten Sie in Form von Berichten, Videos oder Fotogalerien spannende und exklusive Einblicke in unsere Arbeit vor Ort. So erleben Sie mit, wie Ihre Spende Früchte trägt! Als Silber- oder Gold-Pate gibt es zusätzlich für Sie weitere persönliche Einblicke und als Gold-Pate jährlich noch ein kleines Geschenk.

Ja, ich werde Luchs-Pate!

Mit meiner Patenschaft helfe ich dabei, dass der Luchs in Deutschland wieder Freunde und eine sichere Heimat findet.

Loading …

Unsere Vertrauensgarantie

Ihre Patenschaft können Sie jederzeit und ohne Angabe von Gründen beenden. Hierzu wenden Sie sich einfach entweder telefonisch, per Post, Fax oder per E-Mail an den WWF Infoservice (WWF Deutschland, Reinhardtstr. 18, 10117 Berlin | Tel.: 030 311777-702 | Fax: 030 311777-888 | paten(at)wwf.de).

Zertifizierung TÜV und Transparente Zivilgesellschaft

Datenschutz

Ihre Daten sind bei uns in sicheren Händen. Sie werden ausschließlich verschlüsselt übertragen (SSL, 256 bit), sodass ein Maximum an Sicherheit gewährleistet ist. Erfahren Sie mehr

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie den WWF-Infoservice