WWF Deutschland

https://www.wwf.de/


Content Section

Es gibt auch kritische Stimmen. Wieso unterstützt der WWF das FSC-Siegel trotzdem?

Wenn wir solche Nachrichten lesen, sind wir zurecht empört: Immer wieder gibt es Fälle, in denen sich FSC-zertifizierte Waldbesitzer, Konzessionäre oder andere Produzenten der Lieferkette nicht an die FSC-Richtlinien gehalten haben und halten. Das verunsichert. Schließlich wollen wir uns beim Kauf der neuen Gartenbank oder des Parketts für den Wohnzimmerboden darauf verlassen, dass das Holz tatsächlich aus einem verantwortungsvoller bewirtschafteten Wald stammt.

Tropenholz im Zertifizierungsprozess. © Dado Galdieri / WWF-Canon
Tropenholz im Zertifizierungsprozess. © Dado Galdieri / WWF-Canon

Werden Missstände bekannt, dann muss der FSC reagieren. So steht es in seinen Regularien. Es gibt verschiedene Fälle, in denen unzuverlässigen Unternehmen das FSC-Zertifikat entzogen wurde. Nicht zuletzt durch investigative Arbeit des WWF. Trotzdem ist das Ziel noch lange nicht erreicht. Der FSC muss Missstände in Zukunft noch stärker selber aufdecken und bekämpfen.

 

Das FSC Siegel ist nach Meinung des WWF also längst noch nicht dort angekommen, wo wir es gerne als Siegel für verantwortungsvolle Waldwirtschaft sehen möchten. So kritisiert der WWF am FSC unter anderem, dass es bei den vielen unterschiedlichen nationalen Waldstandards auch einige gibt, die dem deutschen Standard deutlich unterlegen sind. Vor allem was die ökologischen Aspekte bei der Waldbewirtschaftung angeht. Hier muss dringend nachgebessert werden.

Trotzdem rät der WWF Holzkäufern in Deutschland weiterhin dazu, auf das FSC-Siegel zu achten. Warum? Von den existierenden internationalen Siegeln für Holz- und Papierprodukte ist FSC das anspruchsvollere. FSC erfüllt grundlegende Anforderungen, wie zum Beispiel regelmäßige Kontrollen und höhere ökologische Standards als die normale Waldbewirtschaftung. Deshalb wird FSC derzeit von großen deutschen Umweltverbänden (BUND, NABU und WWF) unterstützt. Der WWF möchte als Umweltschutzorganisation die Möglichkeit nutzen, den FSC weiter zu verbessern und Schlupflöcher für Betrüger zu schließen, statt sich allein auf das Kritisieren von außen zu beschränken.

  • Facebook
  • Twitter
  • Google Plus
  • Pinterest
  • drucken
   
Helfen Sie
den Wäldern
Helfen Sie
den Wäldern