Ob zum Beispiel die Energiewende, die Umsetzung des Pariser UN-Klimaschutzabkommens, EU-Agrarbeschlüsse in Brüssel, die Ausbeutung der Meere oder der Einstieg in die nachhaltige Entwicklung: Der WWF vertritt auch mit seiner politischen Arbeit die Interessen des Naturschutzes bei politischen Entscheidungsträgern in Gesprächen und Briefen, mit seinen Studien und Veranstaltungen und über die sozialen Medien.

  • Europawahl 2019 © Tzogia Kappatou / iStock / Getty-Images Europawahl 2019

    Die EU kann aus der aktuellen politischen Krise gestärkt hervorgehen, wenn sie gerechter und nachhaltiger wird. Weiterlesen ...

  • Klimademo in Berlin © Joerg Farys / Die Projektoren / WWF-Germany Politikradar

    Mit dem WWF-Politikradar erhalten Sie einen Überblick zu den naturschutzpolitischen Entscheidungen der Bundesregierung. Weiterlesen ...