Die Teilnahme an einem sportlichen Event ist immer ein Höhepunkt. Das Ergebnis vieler Stunden Training. Ein Tag voller Freude und Herausforderungen.

Sportlicher Ehrgeiz für den guten Zweck

Hole jetzt noch mehr aus deinem Lauf heraus als nur deine persönliche Bestzeit. Laufe zum Schutz der Wälder unserer Welt, erstelle eine Spendenaktion und lass dich von deinen Freund:innen und Bekannten mit einer Spende unterstützen. Gemeinsam sind wir aktiv für eine lebendige Erde!

Warum solltest du WWF-Spendenläufer:in werden?

  • Es fühlt sich verdammt gut an, laufend Gutes zu tun. 
  • Du erhältst ein hochwertiges Panda-Laufshirt ab einem Spendenziel von mindestens 100 Euro.  
  • Du bist Teil der Panda-Laufcommunity – mehr unter #laufpandawwf 
  • Hilfreiche Tipps rund um deinen Spendenlauf 
  • In dem Moment, wo dich deine Freund:innen und Bekannten mit einer Spende unterstützen, bekommst du noch mehr Motivation, dein sportliches Ziel auch wirklich umzusetzen. 
  • CrossChallenge © SCC Events Cross Challenge

    Eine Strecke, gespickt mit spaßigen und schlammigen Hindernissen. Die Cross Challenge ist ein Event, bei dem alle Typen des Laufsports zusammenfinden. Mehr erfahren!

  • TEAM-Staffel Brandenburg © SCC Events Teamstaffel Brandenburg

    Auf vier Runden à 5 Kilometer lauft ihr per Staffel-Quartett durch das Städtchen Brandenburg an der Havel, entlang der Brandenburger Niederhavel. Mehr erfahren!

  • Lauf-Events © mel-nik / lzf / Arnaut Sebastian / Smileus Spendenlauf deiner Wahl

    Setze dir ein sportliches Ziel, nimm an einem Marathon, Cross Run oder einem anderen Event teil und laufe für die Wälder unserer Welt. Mehr erfahren!

  • Läufer:in im Winter ©LuckyBusiness / iStock Berliner Silvesterlauf

    Der traditionelle Silvesterlauf in der Hauptstadt ist berühmt für jede Menge Spaß. Beim Lauf rund um den Teufelsberg im Grunewald sind Verkleidungen nicht nur erlaubt, sondern ausdrücklich gewünscht. Mehr erfahren!

  • Halbmarathon Berlin © imago images POP EYE Berliner Halbmarathon

    Der GENERALI BERLINER HALBMARATHON ist einer der ältesten, größten und beliebtesten Halbmarathons der Welt. Mehr erfahren!

#laufpandawwf

Selfie eines jungen Paares © gpointstudio / GettyImages
Selfie eines jungen Paares © gpointstudio / GettyImages

In dem Moment, wo du WWF-Spendenläufer:in wirst, sind wir ein Team! Gemeinsam haben wir ein großes Ziel: den Schutz unseres Planeten, unser aller Lebensgrundlage. Begeistere auch andere mit deinen Trainings-, Lauf- und Spendenerfolgen und tausche dich mit der Community aus. Poste Fotos und Videos in den sozialen Medien mit dem Hashtag #laufpandawwf

Wir helfen dir, deine Ziele zu erreichen und haben verschiedene Social Media Materialien für dich erstellt, damit du schnell und einfach auf deinen Spendenlauf aufmerksam machen kannst. Außerdem haben wir dir wichtige und inspirierende Tipps zusammengestellt.

Häufige Fragen:

Wie erstelle ich einen Spendenlauf?

Ob du allein läufst, im Team, an einem organisierten Event teilnimmst oder dir deine persönliche Challenge setzt: Spendenläufer:in kann Jede:r werden. Voraussetzung ist jedoch, dass du dein sportliches Ziel mit einer Spendenaktion verknüpfst. Richte dazu deine eigene Spendenaktion ein und bitte deine Freund:innnen und Bekannten, dich mit einer Spende zu unterstützen.

Wie funktioniert das Spendensammeln?

Spenden sammeln geht ganz einfach online über unsere Plattform Action Panda. In wenigen Schritten erstellst du deine persönliche Online-Spendenaktion. Deinen Spendenlink teilst du anschließend per E-Mail, WhatsApp, etc. und bittest deine Liebsten dein Vorhaben mit einer Spende zu unterstützen.

Die Höhe des Spendenziels ist ganz dir selbst überlassen. Ebenso der Aktionszeitraum. Beides kannst du bei Action Panda individuell einstellen.

Wie mache ich auf meinen Spendenlauf aufmerksam?

Nach Erstellung deiner Online-Spendenaktion erhältst du einen individuellen Spendenlink. Diesen kannst du ganz einfach teilen – per E-Mail, Facebook, WhatsApp, etc.

Wie kommen die Spenden an den WWF?

In dem Moment, wo du deine Aktion auf Action Panda erstellst, fließen die Spenden über das Spendenformular direkt an den WWF. Einen postalischen Dank sowie eine Spendenquittung senden wir den Spender:innen anschließend per Post zu.

Wer erhält eine Spendenquittung?

Spenden sind steuerlich absetzbar. Sofern uns die Anschrift vorliegt, erhält der Spender bzw. die Spenderin automatisch im Februar des kommenden Jahres eine Spendenquittung mit der Post.

Wir sagen Dankeschön!

Herzlichen Dank für Ihr besonderes Engagement für unsere Natur und Erde! 

Übrigens: Gerne berichten wir über aktive Unterstützer:innen wie Sie. Wir freuen uns über Berichte in Bild und Ton, die wir veröffentlichen können – an spendenaktion[at]wwf.de.

  • Spendenaktion © GettyImages Sportlich aktiv für einen lebendigen Planeten

    Es gibt viele Möglichkeiten, wie du dich engagieren und Geld sammeln kannst. Zurück zur Übersicht