Mehr Natur an der Ems

Der Hörspaziergang „Mehr Natur an der Ems“ startet am Parkplatz des Tidepolders Coldemüntje und führt Sie auf einem Rundweg zu verschiedenen Aussichtspunkten. Von hier genießen Sie interessante Einblicke in die vielfältigen Lebensräume. Lauschen Sie an 3 Hörstationen den Beiträgen, die von Bauwerken, Bodenaushub und Bartmeisen erzählen. Entspannt zu Fuß können Sie die ca. 2,5 Kilometer lange Strecke zurücklegen. Etwa 50 Minuten sollten Sie für den Hörspaziergang einplanen. Sie können die Stationen auch einzeln oder in beliebiger Reihenfolge ansteuern.

  • Flusslandschaft Ems © Claudia Stocksieker / WWF Ausstellung Tideems

    Die Wanderausstellung „Die Tideems - früher - heute - zukünftig“ erklärt, welche Leistungen ein funktionierendes Ökosystem für das menschliche Wohlbefinden erbringen kann. Weiterlesen ...

  • Tideems © Gerrit Denekas Zukunftsperspektive Tideems

    Der Renaturierungsbedarf der Unterems ist dringender denn je. Denn die Unterems zwischen Papenburg und Emden wurde weiter und tiefer ausgebaggert. Weiterlesen ...