WWF Deutschland

https://www.wwf.de/


Content Section

Stand: 07.03.2018

Der Kaukasus – Einzigartiges Naturerbe

Kaukasus © Frank Mörschel
Kaukasus © Frank Mörschel

Der Kaukasus ist eine der biologisch vielfältigsten Regionen der temperierten Klimazone. In den Wäldern, Feuchtgebieten, Steppen und Hochgebirgsökosystemen leben mehr rund 8000 Tier- und Pflanzenarten. Im Kaukasus findet man noch die letzten Leoparden Europas aber auch andere seltene und endemische Arten, wie das Gmelin-Mufflon, den Kaukasischen Steinbock oder das kaukasische Birkhuhn - diese Arten kommen nirgendwo sonst auf der Welt vor.

Die Region der ökologischen Superlative

Gmelin Mufflon in Südarmenien © Alexander Malkhasyan / WWF
Gmelin Mufflon in Südarmenien © Alexander Malkhasyan / WWF

Der Kaukasus ist eine Ökoregion der Superlative zwischen Europa und Asien: Vom Gletscher bis zur Halbwüste, von der Bergwiese bis zum Regenwald.

 

Lage: Zwischen Schwarzem und Kaspischen Meer in der Grenzregion von Asien und Europa

Länder: Armenien, Aserbaidschan, Georgien, Teile von Russland, Türkei und dem Iran.

Fläche:  580.000 Quadratkilometern - etwa 1,6 mal so groß wie Deutschland

Lebensräume: unterschiedliche Waldökosysteme, Süßwasserökosysteme und Feuchtgebiete, Küsten- und Marine Ökosysteme, Hochgebirsökosysteme.

Mitten im Krisenherd

Mit dem Ende der Sowjetunion kam es im Kaukasus zum wirtschaftlichen Zusammenbruch. In den 1990er Jahren erschütterten blutige Auseinandersetzungen die Region. Aus Not holzten die Menschen viele Wälder ab und die Wilderei stieg dramatisch an. Zugleich verstärkte die immer intensivere Beweidung von Wald und Bergwiesen im kaukasischen Hochland die Bodenerosion. Infrastrukturprojekte wie Staudämme, Fernstraßen, Öl- und Gaspipelines, aber auch Gold-, Kupfer- und Molybdän-Tagebergbau bieten der Region zwar Entwicklungschancen, bergen aber auch Gefahren für Mensch und Umwelt. Die Lebensraum-Zerstörung bleibt auch weiterhin das größte Problem im Kaukasus.

Das macht der WWF im Kaukasus

So können Sie helfen

Kaukasus-Leopard © David Lawson / WWF UK

Leoparden

Schließen Sie eine feste Freundschaft mit den Leoparden und tragen als Pate zu Rettung der bedrohten Großkatzen bei.

Kaukasus © Aurel Heidelberg / WWF

Schutzgebiete

Erhalten Sie den Lebensraum bedrohter Arten, spenden Sie für die Aufforstung und unterstützen die Ranger im Kaukasus.

Spendenkarte Kaukasus © WWF

Spendenkarte

Als Waldschützer wandeln Sie mit uns insgesamt 450 Hektar artenarmen Kiefernwald in naturnahen Mischwald um.

  • Facebook
  • Twitter
  • Google Plus
  • Pinterest
  • drucken
   
Artenvielfalt
bewahren
Artenvielfalt
bewahren